Datenschutzerklärung

Datenschutz

Den Schutz Ihrer Daten bei der Nutzung unserer Webseite nehmen wir sehr ernst. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns entsprechend gesetzlicher Datenschutzvorschriften und wie in dieser Datenschutzerklärung erläutert behandelt.

Die Nutzung unserer Webseite ermöglichen wir Ihnen generell ohne die Angabe personenbezogener Daten.

Server-Log-Files

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, übermittelt Ihr Browser (das Programm, mit dem Sie unsere Webseite ansehen) an uns Daten Ihrer Anfrage. Dazu gehören die IP-Adresse Ihres Internetanschlusses, die angeforderte Seite, die vorher besuchte Seite (Referrer), der genaue Zeitpunkt der Anfrage, der Name des anfragenden »Hosts« (Computers), sowie die Informationen über den Browser, die dieser an uns übermittelt (in der Regel sind das Browsername, Betriebssystem und Versionsnummer).

Diese Daten sind für uns keiner bestimmten Person zuordenbar. Wir führen diese Daten nicht mit anderen Datenquellen zusammen. Wir speichern Sie nur aus Sicherheitsgründen, z.B. für den Fall, dass es Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite gibt, und für den Zweck der Fehleranalyse und -behebung. Zugriffsdaten werden maximal 6 Wochen gespeichert.

Google Fonts

Diese Seite nutzt Web Fonts, die von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) bereitgestellt werden. Web Fonts sind Schriftarten, die Ihr Browser herunterlädt und benutzt, um Texte und Schriftarten auf unserer Webseite anzuzeigen. Beim Abrufen der Web Fonts wird Ihre IP-Adresse an Google übermittelt. Ob und wie Google diese Daten mit anderen Daten, die Sie bei Google hinterlegt haben, verwendet, ist uns nicht bekannt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

Einsatz von Google-Maps

Wir setzen auf unserer Seite die Komponente „Google Maps“ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein.

Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente „Google Maps“ wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente „Google Maps“ integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von „Google Maps“ zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die „Google Maps“ nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

Die Nutzung von „Google Maps“ und der über „Google Maps“ erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen

http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html

sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“

https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Hinweis: Dieser Absatz wurde übernommen aus Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner.

Auskunft, Löschung, Sperrung und Fragen

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Dies gilt auch für das gesetzlich eingeräumte Recht zur Auskunft über und Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten, die wir ggf. über Sie gespeichert haben.